Dieses Jahr findet die Faire Woche vom 11. bis dem 25.09. statt. Das Motto der Initiative für 2020 lautet "Fair statt mehr" und nimmt Bezug auf das Jahresthema "Fairer Handel und das Gute Leben".

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Mit jährlich durchschnittlich 2.000 Aktionen ist sie bundesweit die größte Aktionswoche des Fairen Handels.

FaireWoche2020 1 2

Bild: Plakat der Fairen Woche 2020

Die Internationale Crisis Group hat am 22.06.2020 einen neuen Bericht über den Sudan veröffentlicht.

Dabei wird die aktuelle Lage in dem ostafrikanischen Land analysiert während der Übergangsphase des Sudan nach dem Absturz des Präsindenten Omar Al-Bashir im April 2019.

Der Bericht ist in englischer Sprache verfügbar unter https://www.crisisgroup.org/africa/horn-africa/sudan/b157-financing-revival-sudans-troubled-transition .

Screenshot from 2020 06 24 17 47 04b

Bild: Webseite des Berichts von der ICG

Ein Jahr nach dem Sturz des Präsidenten Umar al-Bashir im Sudan findet am 25. Juni eine von Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Sudan, der EU und den Vereinten Nationen einberufene Sudan-Partnerkonferenz statt, bei der es um die Stabilisierung der maroden Wirtschaft des Landes gehen soll. (Quelle: https://www.swp-berlin.org/publikation/sudankonferenz-eine-historische-chance/)

sudan map

Bild: Sudan-Karte (Quelle: https://unmis.unmissions.org/sites/default/files/sudan.pdf)

Der Weltladentag ist der politische Aktionstag der Weltläden. Dieses Jahr findet zum 25. Mal am 09. Mai 2020 statt. Die Weltläden in ganz Deutschland unterstützen an diesem Tag die Initiative Lieferkettengesetz und wollen mit Aktionen darauf aufmerksam machen, dass Unternehmen gesetzlich verpflichtet werden müssen, Arbeits- und Menschenrechte weltweit einzuhalten (siehe dazu das Fact-Sheet zum Weltladentag und zur Kampagne 2020 vom Weltladen-Dachverband).

 2020 wlt plakatmotiv web

Bild: Plakat der Initiative Lieferkettengesetz

Der Weltladen Fulda in seiner neuen Räumlichkeit am Luckenberg 3 nimmt am Weltladentag 2020 teil.

Der Tag der Erde wird alljährlich am 22. April mit einem bestimmten Schwerpunkt und Motto in über 175 Ländern begangen und soll die Wertschätzung für die natürliche Umwelt stärken, aber auch dazu anregen, die Art des Konsumverhaltens zu überdenken. (Quelle: de.wikipedia.org)

Die Erde

Bild: Earth Flag

Dieses Jahr lautet das Motto: StadtNatur vernetzt, klimaaktiv, lebenswert - lasst die Städte blühen!